bildrecht für anfänger

Der Weg zur rechtssicheren Nutzung von Fotos

Header Foto: Fik Mik/iStock

„Wo kein Kläger, da kein Richter„. Mit diesem lapidaren Ausspruch beendete ein Dozent einst sein Seminar zum Thema Bildrecht. Dieser Spruch sollte wohl beruhigend wirken. Denn zuvor hatte er, Anwalt von Haus aus, uns vor unzähligen Gefahren im Zusammenhang mit einer Bildveröffentlichung gewarnt. Ich verließ das Seminar zutiefst verunsichert. Nach seinen höchst komplizierten Ausführungen war ich mir gar nicht mehr sicher, ob ich überhaupt noch ein Bild risikolos einkaufen und veröffentlichen durfte. Oder würde ich bei einem Fotoeinkauf in Zukunft schon mit einem Bein im Gefängnis stehen?

Bildrechte-Fragen sind bereits seit den Anfängen der Fotografie immer ein Thema gewesen. Mit der Digitalisierung und der Explosion des Foto-Angebots ist daraus jedoch ein Rechte-Dschungel geworden, durch den ein Laie kaum noch ohne Hilfe eines Anwalts hindurch finden kann.

Seid Ihr auch oft unsicher, was Bildrechte-Fragen angeht?

Continue reading → bildrecht für anfänger

Kostenlose Bildportale

Kostenlose Bilder verwenden – ja oder nein?

Pixelio, Pixabay, Unsplash & Co.

Header-Foto: SonnyTunny/iStock

Mehr als zwei Millionen Fotos – und alle kostenlos! Damit wirbt eines der zahlreichen Gratis-Bildportale im Internet. Pixelio, Pixabay und Unsplash sind nur einige der Bildanbieter, für deren Fotos Ihr keinen Cent zahlen müsst. Die Plattform Pixabay zum Beispiel beschreibt sich als Community, die Fotos ganz ohne Urheberrechte mit anderen teilt. Eine Verwendung selbst für kommerzielle Zwecke sei sicher und auch eine Quellenangabe nicht nötig. Das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Wozu sollte ich für etwas zahlen, was ich woanders umsonst haben kann? Dieses Thema wird mich sicherlich auf meinem Blog noch sehr häufig beschäftigen. Denn aus meiner Sicht lauern bei den Gratis-Portalen sehr viele Gefahren!

Continue reading → Kostenlose Bilder verwenden – ja oder nein?